Jobbörse

Neue Suche

Ergebnisliste
61 bis 80 von 97 Treffer
Seite

Digitalcoach im Handelsverband Nordrhein-Westfalen (m/w/d)

Nordrhein-Westfalen
10.09.2019
Buchhandel, Verlag

Der Handelsverband Nordrhein-Westfalen ist Berufs-, Wirtschafts- und Arbeitgeberverband für Einzelhandelsunternehmen aller Branchen, Betriebsgrößen und Handelsformate. Gemeinsam mit unseren 12 Regionalverbänden in Nordrhein-Westfalen sind wir Interessenvertretung, Rat- und Impulsgeber, Dienstleister und Netzwerker für unsere Branche, den Einzelhandel. Für den Einzelhandel stellt die Digitalisierung seit Erfindung der Selbstbedienung zugleich die größte Chance aber auch das größte Risiko dar. Mehr als ein Drittel unserer Mitgliedsbetriebe sind bereits online unterwegs, viele Einzelhandelsunternehmen suchen aber noch nach der für sie passenden Digitalisierungsstrategie und nach geeigneten Mitstreitern und Dienstleistern, die sie umsetzungsorientiert unterstützen.

Um hier konkrete Hilfestellung anzubieten, hat der Handelsverband Nordrhein-Westfalen das Projekt „Digitalcoach“ aufgelegt, welches zunächst für einen Zeitraum von drei Jahren vom Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen als Modellprojekt gefördert wird.

Vier Digitalcoaches sollen in ausgewählten Geschäftsstellen der Handelsverbände (Düsseldorf, Köln, Dortmund, Bielefeld) Einzelhändler bei der Orientierung und praktischen Umsetzung in der digitalen Welt unterstützen und gleichzeitig die lokale Vernetzung von Handel und handelsunterstützenden Dienstleistern zielgerichtet und effektiv fördern.

Konkret lautet die Aufgabenstellung der Digitalcoaches:

  • Aktiv und motivierend auf Einzelhandelsunternehmen und Dienstleister zugehen
  • lokale best-practice-Ansätze erfolgreicher Digitalisierungsansätze identifizieren
  • Zutrittsschwellen von KMU-Handelsunternehmen bei Digitalisierungsstrategien identifizieren und Ansätze für deren Abbau entwickeln
  • Vernetzung und Wissenstransfer von digital mehr und weniger erfahrenen Handelsunternehmen fördern
  • Lösungsansätze für Digitalstrategien unterschiedlicher Reifegrade identifizieren, bewerten und verfügbar machen
  • Lösungsanbieter zu Digitalstrategien sowie einschlägige Dienstleister mit Handelsunternehmen vernetzen

Die Aufgabenstellungen sollen vorrangig in Form von stationären und digitalen Projektstrukturen (z.B. Workshops, Interviews, Webinare) bearbeitet werden. Die im Projekt gewonnen Erkenntnisse sollen regelmäßig in Veranstaltungen und Dokumentationen einer interessierten Öffentlichkeit zugänglich und nutzbar gemacht werden.

Die Person des Digitalcoaches (m/w/d) sollte folgende Profilmerkmale aufweisen:

  • Kenntnisse im Bereich des Multichannelhandels (Aufbau und Betrieb Webshop, Nutzung vorhandener Plattformen, SEM, Onlinemarketing, Social Media) sowie allgemeiner digitaler Hilfsmittel für den stationären Handel (Warenwirtschaft, Digital Signage etc.)
  • abgeschlossenes Bachelor/Masterstudium einschlägiger Fachrichtung (z.B. Betriebswirtschaft, Informatik, Sozialwissenschaften, Marketing) oder einschlägige praktische Berufserfahrung
  • Affinität zum stationären Einzelhandel
  • Identifikation für den Einzelhandel praktischer Anwendungsoptionen digitaler Entwicklungen und Lösungen
  • strukturiertes Arbeiten im Rahmen selbständiger Organisation und Durchführung von (Teil-) Projekten
  • Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit, Engagement

Die Aufgabe des Digitalcoaches (m/w/d) erfordert ein selbständiges Arbeiten und die Übernahme von Eigenverantwortung für die konkreten Teilprojekte. Unterstützung erhält der Digitalcoach (m/w/d) durch ein erfahrenes Team in den Geschäftsstellen des Handelsverbandes.

Wir bieten:

  • eine selbstständige, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe
  • sehr gute berufliche und persönliche Entwicklungsperspektiven
  • eine der Position und Ihrer Qualifikation angemessene Vergütung
  • ein dynamisches Arbeitsumfeld, in dem sich Eigenverantwortung und Teamgeist ergänzen und das durch flache Hierarchien und offene Kommunikation geprägt ist

Die Stelle ist ab dem 1. November 2019 im Rahmen der Projektphase zunächst auf 36 Monate befristet.

Weitere Informationen und Kontaktadressen.

Referent Medieninformatik und -management (m/w/d) Deutsche Zentralbücherei für Blinde (DZB)

Sachsen Sachsen-Anhalt Thüringen
03.09.2019
Verlag

Die Deutsche Zentralbücherei für Blinde (DZB) ist Bibliothek und Produktionszentrum für barrierefreie Medienerzeugnisse. Hierzu gehören Braille- und Hörbücher, Zeitschriften, Bücher in großer Schrift, Reliefs, Noten und digitale Medien. Unter dem Dach der DZB gibt es einen Verlag, ein Tonstudio, eine Druckerei, eine Buchbinderei sowie eine Auftragsverwaltung. Die DZB ist Staatsbetrieb des Freistaates Sachsen und gehört dem Sächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst (SMWK) an.
Wir suchen zum 01.10.2019 einen Referent Medieninformatik und -management (m/w/d) für die Überwachungsstelle des Freistaates Sachsen für Barrierefreiheit von Informationstechnik.
Die Überwachungsstelle für Barrierefreiheit von Informationstechnik im Freistaat Sachsen wird gemäß den Anforderungen der EU-Richtlinie 2016/2102 und des Barrierefreie-Websites-Gesetzes (BfWebG) in der DZB eingerichtet. Die Stelle ist bis zum 31.12.2020 mit der Option auf unbefristete Anstellung befristet.

Ihre Aufgaben
-    Fachliche und organisatorische Leitung der Überwachungsstelle des Freistaates Sachsen für Barrierefreiheit von Informationstechnik,
-    systematische Prüfung von Webseiten und mobilen Anwendungen öffentlicher Stellen des Freistaates Sachsens und des sächsischen Kommunalwesens auf Barrierefreiheit,
-    Konzeption und Umsetzung von Prüftools zur Automatisierung des Prüfprozesses,
-    Beratung öffentlicher Stellen zur barrierefreien Gestaltung ihrer Webseiten und mobilen Anwendungen,
-    Konzeption und Durchführung von Schulungen auf dem Fachgebiet der barrierefreien Gestaltung von Webseiten und mobilen Anwendungen,
-    Kontinuierliche Vorbereitung und periodische Erstellung des Berichtes für den Freistaat Sachsen zur Berichterstattung an die Überwachungsstelle des Bundes,
-    Auswertung der Berichte der obersten Bundesbehörden und der anderen Länder,
-    Unterstützung des Beauftragten der Sächsischen Staatsregierung für die Belange von Menschen mit Behinderung als zuständige Stelle für das Durchsetzungsverfahren,
-    Teilnahme an nationalen und europäischen Fachgesprächen.

Wir setzen voraus
-    Erfolgreich abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium (Diplom oder Master) der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik, Medieninformatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung,
-    Erfahrungen in der Projektleitung oder vergleichbare Fähigkeiten und Erfahrungen,
-    mindestens fortgeschrittene IT-Kenntnisse und praktische Erfahrungen im Bereich Webtechnologie, insbesondere der Auszeichnungssprache HTML sowie der Stylesheet-Sprache CSS,
-    mindestens Grundlagenwissen zu Prüfverfahren barrierefreier Webseiten/Dokumente (z. B. BITV 2.0, WCAG, EN 301 549, PDF/UA),
-    Kenntnisse im Umgang mit assistiven Technologien,
-    von Vorteil sind Programmierkenntnisse, mindestens auf Grundlagenniveau (z. B. JavaScript und VBA),
-    von Vorteil sind Erfahrungen auf dem Markt der barrierefreien IT-Produkte (z. B. automatisierte Prüfwerkzeuge) und Kenntnisse in der Prüfung von mobilen Anwendungen (Apps) auf Barrierefreiheit,
-    sehr gute Englischkenntnisse,
-    Bereitschaft zu Dienstreisen, auch in das europäische Ausland,
-    ausgeprägte Organisationsfähigkeit sowie Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten,
-    hohe Kooperationsbereitschaft und Kommunikationsfähigkeit.

Wir bieten Ihnen
-    eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung,
-    eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L),
-    Vollbeschäftigung (40h/Woche) mit Option auf Entfristung ab 2021,
-    eine familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung,
-    gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
Bewerbungen von Schwerbehinderten und Frauen werden bei gleicher Eignung für diese Tätigkeit bevorzugt. Die Ausschreibung beginnt am 26.08.2019 und endet am 20.09.2019.

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen in digitaler Form bis einschließlich 20.09.2019 an das Sekretariat der DZB (Frau Neumann, E-Mail: personal@dzb.de, Tel.: 0341 7113-124).


Praktikant/in im Bereich Presse-/Öffentlichkeitsarbeit, Mitteldeutscher Verlag Halle/S.

Sachsen Sachsen-Anhalt Thüringen
30.08.2019
Praktikum, Verlag

GESUCHT:

Praktikant/in im Bereich Presse-/Öffentlichkeitsarbeit

ab Oktober 2019 und darüber hinaus
(Zeitraum: ab 2 Monate)

Wenn Sie …

•    buchaffin, engagiert und interessiert sind …

und Lust haben, im Rahmen eines Praktikums…

•    Arbeitserfahrung in einem traditionsreichen Verlag zu sammeln

•    ein wichtiges Mitglied eines netten, jungen und jung gebliebenen Teams zu sein

•    Kontakte zu Journalisten zu pflegen

•    Autoren zu betreuen

•    Buchpräsentationen und Lesungen zu organisieren

•    kurz: in den bunten Kosmos der Verlags- und Buch-PR hinein zu schnuppern


…, dann freue ich mich auf Ihre Bewerbung per Post oder E-Mail:


Mitteldeutscher Verlag
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jana Krimmling
Am Steintor 23
06112 Halle (Saale)
Tel. (0345) 233 22 18
E-Mail: krimmling@mitteldeutscherverlag.de

Hinweis: Fahrtkostenerstattung ist möglich.

Praktikanten (m/w/d) Presseabteilung Kinder- und Jugendbuch, Carl Hanser Verlag, München

Bayern
30.08.2019
Verlag, Praktikum

Der Name Carl Hanser steht für ein Verlagshaus mit einer Vielfalt, die ihresgleichen sucht. Der Bogen spannt sich von Bilderbüchern über Kinder- und Jugendliteratur bis zur Gegenwartsliteratur aus allen Regionen der Welt. Ergänzt wird dieses belletristische Programm durch Klassikereditionen und ein Sachbuchprogramm, das Wissen vermittelt und Diskussionen anregt.

Die Presseabteilung unseres Kinder- und Jugendbuchverlags sucht jeweils befristet für 2 Monate zum 1. Januar, 1. März, 1. Mai, 1. Juli, 1. September und 1. November 2020 einen

Praktikanten (m/w/d) in Vollzeit

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Instrumentarien der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit eines Verlags kennen zu lernen und einen umfassenden Einblick in die verschiedenen Arbeitsabläufe zu gewinnen. Sie wirken mit bei der Organisation von Autorenlesungen sowie bei der Pflege unserer Pressekontakte, unseres Pressearchivs und unserer internen Datenbank.

Das bringen Sie mit:

  • Sie sind an einer Hochschule immatrikuliert und haben die ersten Semester Ihres geisteswissenschaftlichen Studiums bereits absolviert
  • eine hohe Affinität für das Kinder- und Jugendbuch
  • Kenntnisse der Medienlandschaft
  • Eigeninitiative und Kreativität
  • hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Erfahrung mit Recherchen im Internet
  • gute MS-Office-Anwenderkenntnisse

Wenn Sie Pressearbeit als Teil eines engagierten Teams kennen lernen wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Überzeugen Sie uns, warum Sie sich gerade für unser Programm interessieren!

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Portal unter Angabe des bevorzugten Praktikumszeitraums.

Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
Presseleitung Kinderbuch
Frau Katja Desaga
Vilshofener Str. 10
81679 München
www.hanser-literaturverlage.de

Praktikant*in (m/w/d) Klimasparbuch, oekom verlag, München

Bayern
23.08.2019
Praktikum, Verlag

oekom ist der führende deutschsprachige Fachverlag im Bereich Umwelt und Nachhaltigkeit. Wir publizieren für Menschen, die mit-, quer- und vordenken. Unsere Publikationen transportieren zukunftsweisende Inhalte – wissenschaftlich fundiert, handlungsorientiert und verständlich formuliert. Wir legen seit 30 Jahren Wert auf ökologische Produktion und anspruchsvolle Gestaltung.

Wir suchen ab dem 01. April 2020 ein*e

Praktikant*in (m/w/d) für das Projekt Klimasparbuch für drei Monate in Vollzeit

Neben der Arbeit in einem jungen Team von 40 Mitarbeiter(inne)n und einer freundlichen, angenehmen Arbeitsatmosphäre bieten wir Ihnen Einblicke in die typischen Abläufe eines Fachverlags. Sie arbeiten an interessanten Projekten, lernen andere Akteure aus der Nachhaltigkeits-Szene kennen und bringen eigene Ideen und Perspektiven ein. Das Praktikum ist auf drei Monate angesetzt und vergütet.

Ihre Aufgaben sind u.a.:

  •  Recherchearbeiten
  •  Mitarbeit bei der Akquise von Gutscheinen für die Klimasparbücher inklusive Verwaltung der Gutschein-Anmeldungen
  •  Bildredaktion
  •  Textkorrektorat
  •  Unterstützung bei Produktion sowie Postproduktion der Klimasparbücher
  •  Mitarbeit bei der Öffentlichkeitsarbeit, insbesondere Betreuung des Facebook-Auftritts

Je nach Lust und Fähigkeiten können weitere Aufgaben übernommen werden.

Ihr Profil:

Sie sind eine engagierte Persönlichkeit, die gerne eigene Perspektiven und Ideen einbringt, strukturiert und eigenverantwortlich arbeitet und eine Affinität zu Klimaschutz- und Nachhaltigkeitsthemen mitbringt. Sie besitzen insbesondere folgende Fähigkeiten:

  • Sie schreiben gewandt und stilsicher
  • Gute Kenntnisse in Rechtschreibung und Zeichensetzung
  • Ein überzeugendes, freundliches Auftreten am Telefon
  • Sie recherchieren gerne und können Ihre Arbeit gut strukturieren
  • Sie interessieren sich für Klimaschutz und Nachhaltigkeit

Senden Sie uns gerne Ihre Bewerbung als Pdf! Wir freuen uns darauf!

oekom verlag GmbH
Frau Nadine Gerhadt
E-Mail: nadine.gerhardt@oekom.de
Tel.: 089/544184-47

Buchhändler/in (m/w/d) in Vollzeit/Teilzeit gesucht, Grünstadt und Bad Dürkheim

Hessen Rheinland-Pfalz Saarland
16.08.2019
Buchhandel

Wir sind ein inhabergeführtes Unternehmen mit insgesamt 4 Standorten in Grünstadt, Bad Dürkheim, Groß-Gerau und Eisenberg.

Für unsere Buchhandlungen in Grünstadt & Bad Dürkheim suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung

eine/n Buchhändler/in (w/m/d) (Vollzeit & Teilzeit).

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Buchhändler/in oder Erfahrung im Buchhandel.
  • Sie arbeiten selbstständig und verantwortungsvoll, sind teamfähig und belastbar.
  • Sie sind kontaktfreudig, haben Spaß am Umgang mit Kunden und am Verkauf.
  • Sie haben Erfahrung im Umgang mit dem PC und einem Warenwirtschaftssystem.

Wir bieten einen attraktiven Arbeitsplatz in einem wachsenden Unternehmen mit Möglichkeiten zur persönlichen Entwicklung.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung senden Sie bitte ausschließlich per Mail an Herrn Frank.

Buchhandlung Frank
Bahnhofstr. 3
67269 Grünstadt

a.frank@buchhandlungfrank.de

www.buchhandlungfrank.de

Mitarbeiter Kundenservice-Team (m/w/d) Teilzeit 20 Stunden

Nord
13.08.2019
Verlag

Die GVA Gemeinsame Verlagsauslieferung Göttingen GmbH & Co. KG ist eine Verlagsauslieferung in der Mitte Deutschlands. 1997 von vier Verlagen gegründet, sind es heute 228. Alle Verlage, die die GVA ausliefert, werden zusammen fakturiert.

Bei uns haben sich Verlage gefunden, die Besonderes anzubieten haben. Ein exzellentes, vielfach ausgezeichnetes literarisches Programm, Sachbücher und hervorragende Titel im Bereich Fotografie, Kunst, Architektur, Design, die schon mit Hunderten von Preisen dekoriert wurden, auch in der Kategorie „Schönste Bücher des Jahres“. Bei der GVA sind Literaturnobelpreisträger, Friedensnobelpreisträger, alternative Nobelpreisträger zu finden. Und natürlich auch die viel gepriesenen Titel der „Independents“, der jungen Verlage, die neuen Schwung ins Gewerbe bringen.

Die GVA ist ein starker, kompetenter Partner für Verlage.

Zur Verstärkung für unser Kundenserviceteam suchen wir zum nächstmöglichen Termin

Mitarbeiter Kundenservice-Team (m/w/d)

Teilzeit 20 Stunden

Aufgabengebiete

  • AnsprechpartnerIn für unsere nationalen und internationalen Verlags- und Buchhandelskunden (Bestell- und Remissionsabwicklung, Reklamationsmanagement, Abrechnungen)
  • Bearbeitung und Korrespondenz von Kundenanfragen per Telefon, Fax, E-Mail
  • Auftragserfassung von Einzelbestellungen und Pflege von Fortsetzungen

Was Sie mitbringen

  •  Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Buchhandel oder Verlag
  • Berufserfahrung im Kundenservice
  • Freundliches und kommunikatives Auftreten
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen
  • Teamfähigkeit; Belastbarkeit; Zuverlässigkeit; vorausschauende Denkweise

Was wir anbieten

  • Faires Gehalt
  • Kleines freundliches und engagiertes Team
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Sie sind interessiert? Dann mailen Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen

(inkl. Gehaltswunsch und frühestmöglichem Eintrittstermin) an info@gva-verlage.de.

Nähere Informationen telefonisch vorab bei Frau Anja Klimaschewski (0551-38420027).

 

GVA Gemeinsame Verlagsauslieferung

Göttingen GmbH & Co. KG

Postfach 20 21, D 37010 Göttingen

Telefon (05 51) 384200-0

Fax (05 51) 384200-10

www.gva-verlage.de

 

 

Buchhändlerin/Quereinsteigerin, Buchhandlung Koeplin, Bonn

Nordrhein-Westfalen
05.08.2019
Buchhandel

Inhabergeführte Vorortbuchhandlung in Bonn sucht

Buchhändlerin oder Quereinsteigerin

für 18 Wochenstunden in Teilzeit ab 15.9.2019 oder später
mit Liebe zum Buch, aber auch Kompetenz in allen anderen
buchhändlerischen Tätigkeiten.

Bewerbungen schriftlich oder per Mail an:

Frau Gabriele Koeplin
Buchhandlung KOEPLIN
Endenicher Str. 306
53121 Bonn
0228/623827
koeplin@online.de   

Ausbildung Medienkauffrau-/mann Digital und Print (m/w/d), Piper Verlag, München

Bayern
02.08.2019
Ausbildungsplatz

Ausbildung Medienkauffrau-/mann Digital und Print (m/w/d)

Über uns

Piper ist ein Verlag der Bonnier-Gruppe mit einem vielfältigen, innovativen und erfolgreichen Hardcover-, Paperback- und Taschenbuchprogramm und einer inzwischen 115-jährigen Verlagsgeschichte.

Der Ausbildungsbeginn ist der 01. September 2020.

Was erwartet Sie bei uns?

Während Ihrer zweijährigen Ausbildungszeit durchlaufen Sie alle Abteilungen unseres Verlags, wie z.B. Vertrieb, Lektorat, Marketing, Herstellung, Presse, Art Direktion, Buchhaltung und den Rechte- und Lizenzbereich. Außerdem besuchen Sie die Buchmesse in Frankfurt, unsere Verlagsauslieferung, Druckereien und Setzereien.

Wenn Sie leidenschaftlich gerne Bücher lesen, Sie sich Ihre Zukunft in der Buchbranche vorstellen können, dann bewerben Sie sich bitte mit aussagekräftigen Unterlagen (Abitur, Fachabitur, Zeugnisse, etc.) unter www.piper.de/service/jobs-karriere.

Ihr Ansprechpartner: Nina Schul

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Praktikant*in Kommunikation (Schwerpunkte: Presse und Redaktion) in Hamburg

Nord
02.08.2019
Praktikum

Über uns:
Die Kursbuch Kulturstiftung gGmbH ist eine gemeinnützige Organisation mit Hauptsitz in Hamburg. Seit ihrer Gründung im Jahr 2017 hat sie sich kultur- und medientheoretischen Fragen verschrieben, die für den Erhalt einer offenen und informierten öffentlichen Debatte zentrale Voraussetzungen sind. Dazu verzahnt die Kursbuch Kulturstiftung auf innovative Art und Weise klassische Verlagsarbeit mit gemeinnützigen Projekten. Wir verlegen einerseits die Politik- und Kulturzeitschrift Kursbuch, die unter der Herausgeberschaft von Peter Felixberger und Armin Nassehi neue und unerwartete Perspektiven auf die relevanten Fragestellungen unserer Zeit bietet. Nicht die großen Unterschiede werden im Kursbuch diskutiert, sondern das, was einen Unterschied macht. Ergänzt und erweitert wird das Kursbuch durch die Reihe kursbuch.edition. Andererseits führen wir in Eigenregie und in Partnerschaft mit anderen, namhaften gemeinnützigen Organisationen Projekte aus Wissenschaft, Kunst und Kultur wie Ausstellungen, internationale Konferenzen oder Lesungen durch. Gerade in diesem dynamischen Umfeld sind der frische Blick von außen und neue Impulse unverzichtbar.

Deshalb suchen wir
ab dem 1. Oktober 2019 oder zu einem späteren Zeitpunkt
für unseren Standort Hamburg
eine/einen ambitionierte*n Praktikant*in Kommunikation
(Schwerpunkte: Presse und Redaktion) (m/w/d)
Das Praktikum wird vergütet und sollte mindestens drei Monaten dauern.

Wir bieten Dir:
Die Kursbuch Kulturstiftung sitzt in modernen Räumlichkeiten in der Hamburger Innenstadt. Unsere Büroräume sind neu konzeptioniert und auf modernes, multimediales Arbeiten ausgelegt. Während deines Praktikums bekommst du auch Einblicke in andere Abteilungen und Arbeitsbereiche, um ein umfangreiches Bild über die Tätigkeiten einer gemeinnützigen Organisation und unserer Publikationen sowie unserer Partner zu erhalten.

Nach einer Einführung in deine Tätigkeitsfelder lassen wir dir Raum für selbstständiges und kreatives Arbeiten, vor allem in den Bereichen Presse, Redaktion und Social Media. Unser Ziel ist es, dass du nach deinem Praktikum deine Schreib-, Recherche- und Digitalkompetenz ausgebaut, einen Überblick über die deutsche Medien- und Buchlandschaft erhalten und einen Eindruck über das Zusammenspiel von gemeinnütziger Organisation und Verlag bekommen hast.

Wir wünschen uns von Dir:
Eine fachlich und menschlich überzeugende Persönlichkeit, die Lust hat, etwas Neues zu lernen und ein motiviertes Team weiter zu verstärken. Fachlich solltest du durch dein Studium, vorherige Praktika und/oder (Neben-)Jobs schon Erfahrung in Presse(-arbeit) und Redaktion gesammelt haben. Darüber freuen wir uns über allgemeines politisches und kulturelles Interesse sowie eine gewisse Affinität zur Schrift- und Buchkultur. Auch Social-Media-Erfahrung ist von Vorteil. Neben der erforderlichen Schreibkompetenz bereicherst du unser Team mit Kreativität sowie digitalem und kommunikativem Know-how.

Das klingt für dich passend?
Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung.
Gerne kannst du auch Arbeitsproben und/oder Social-Media-Aktivitäten mitschicken.
Bitte sende dies ausschließlich per E-Mail an: schmitt@kursbuch-kulturstiftung.org

Volontär (m/w) Programm und Veranstaltungsorganisation Sutton Verlag, Erfurt

Sachsen Sachsen-Anhalt Thüringen
22.07.2019
Volontariat, Verlag

Zur Unterstützung des Sutton Verlags in Erfurt suchen wir ab sofort für 24 Monate einen Volontär (m/w).

Wir sind einer der führenden Verlage für Lokal- und Regionalgeschichte im deutschsprachigen Raum. Historische Bildbände über deutsche Städte und Gemeinden sowie zur Verkehrs- und Technikgeschichte bilden den Schwerpunkt unseres Programms.

Interessieren Sie sich für Geschichte vor Ort? Entdecken Sie gerne lohnende Ziele vor der Haustür? Lieben Sie Bücher, die spannend, unterhaltsam und reich illustriert sind? Sind Sie kontaktfreudig und können Menschen begeistern?

Dann sind Sie bei uns richtig!


Welche Fähigkeiten Sie bei uns lernen, ausbauen und festigen:

•    die Grundlagen der Konzeption von Büchern
•    das Lektorat und Korrektorat
•    die Organisation von Buchpräsentationen
•    die Autorenakquise und -betreuung
•    die Grundlagen für die Herstellung, den Vertrieb und das Marketing von Büchern
•    und Sie erhalten Einblicke in alle Bereiche des Buchverlags


Was Sie mitbringen sollten:

•    ein abgeschlossenes Hochschulstudium und erste redaktionelle Erfahrungen (z.B. Praktika)
•    sehr gute Anwenderkenntnisse Mac und/oder PC
•    sehr gute Kenntnisse der deutschen Rechtschreibung
•    Sicherheit im Umgang mit Texten sowie Sprachgefühl
•    ein eloquentes Auftreten, hohe Sozialkompetenz und Teamfähigkeit
•    eine kreative, konzeptionelle, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise
•    Begeisterungsfähigkeit sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative


Wenn Sie Freude an einer solchen vielseitigen und spannenden Aufgabe haben und gerne Teil eines hoch motivierten und sympathischen Teams sein möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre ausführlichen Unterlagen senden Sie bitte an:

Sutton Verlag: Thomas Konze, Hochheimer Straße 59, 99094 Erfurt oder per E-Mail an: konze@suttonverlag.de


Praktikum im Lektorat, E. A. Seemann Henschel Verlagsgruppe, Leipzig

Sachsen Sachsen-Anhalt Thüringen
25.04.2019
Praktikum, Verlag

Die E. A. Seemann Henschel Verlagsgruppe, Leipzig (Lektorat Seemann) sucht für drei Monate junge Buchmenschen!

Die Leipziger Verlagsgruppe E. A. Seemann Henschel publiziert in den Bereichen Kunst und Kultur. Der E. A. Seemann Verlag ist Deutschlands ältester Kunstbuchverlag und veröffentlicht Ausstellungskataloge, Bücher zur Kunstpraxis und die erfolgreichen Kunst-Memos. Das Kinder-Kunst-Programm,
E. A. Seemanns Bilderbande, vermittelt Kindern die bunte Welt der Kunst, Musik und Kultur.

Sie erhalten Einblick in vielfältige Aufgabenbereiche der Abteilung und in die Buchproduktion: Recherchen, Text- und Umbruchkorrekturen, Rechteanfragen, Bildredaktion, Registererstellung, Verfassen von Online- und Vorschautexten und Gutachten zu eingereichten Manuskripten.
Eine Vergütung kann leider nicht gezahlt werden.

Ihr Profil
• Einschlägiges Studium, redaktionelle Vorkenntnisse erwünscht
• Erkennbares Interesse an Kunst, Architektur und ev. auch Kinderthemen
• Sicherer Umgang mit Texten (Neue Rechtschreibung, Grammatik und Stil)
• Sicherer Umgang mit Office-Programmen
• Gute Englisch-Kenntnisse
Voraussetzung ist, dass Sie im Praktikumszeitraum immatrikuliert sind (bitte Bescheinigung mitsenden!)
Wöchentliche Arbeitszeit: 40 Stunden (Anfangszeiten nach Absprache)

Wir sind gespannt auf Ihre Bewerbung und freuen uns auf Sie!
Kontakt:
Dr. Iris Klein
klein@seemann-henschel.de

Elternzeitvertretung Klett Kinderbuch Verlag, Leipzig

Sachsen Sachsen-Anhalt Thüringen
25.04.2019
Verlag

Der Klett Kinderbuch Verlag in Leipzig sucht ab 1. Juli 2019
eine/n Assistent/in/en der Verlegerin
befristet bis 30. September 2020 als Elternzeitvertretung in Teilzeit (25 Stunden pro Woche).

Wir freuen uns sehr, wenn Sie
•    eine abgeschlossene Berufsausbildung und mehrjährige Erfahrungen in der Büro-Organisation, bestenfalls aus einem Verlag und/oder in der Buchhaltung mitbringen,
•    sich mit Kinderbüchern auskennen,
•    gut sortiert, gelassen, herzlich und auch in kleinen Dingen sorgsam sind,
•    selbständig arbeiten können,
•    alle gängigen Microsoft-Office-Anwendungen sowie Englisch beherrschen
•    und außerdem lesen und schreiben können.

Es erwartet Sie weder ein besonders komfortionöser Arbeitsplatz noch ein dickes Gehalt, dafür aber ein interessanter Arbeitsalltag und ein Umfeld, in dem gern gelacht wird.

Wenn Sie Lust darauf und keine Katzenallergie haben, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen per Post an:

Monika Osberghaus
Klett Kinderbuch Verlag
Richard-Lehmann-Straße 14
04275 Leipzig

Praktikant/in Presse/Öffentlichkeitsarbeit Mitteldeutscher Verlag, Halle/S.

Sachsen Sachsen-Anhalt Thüringen
25.04.2019
Verlag, Praktikum

Praktikum für zwei Monate:  ab 3. Juni bis 2. August 2019 & ab Oktober 2019
 
Wenn Sie …
 
- buchaffin, engagiert und interessiert sind …
 
 
und Lust haben, im Rahmen eines Vollzeitpraktikums…
 
- Arbeitserfahrung in einem traditionsreichen Verlag zu sammeln
 
- ein wichtiges Mitglied eines netten, jungen und jung gebliebenen Teams zu sein
 
- Kontakte zu Journalisten zu pflegen
 
- Autoren zu betreuen
 
- Buchpräsentationen und Lesungen zu organisieren 
 
- kurz: in den bunten Kosmos der Verlags- und Buch-PR hinein zu schnuppern 
 
 
…, dann freue ich mich auf Ihre Bewerbung per Post oder E-Mail:
 
 
Mitteldeutscher Verlag Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Jana Krimmling
Am Steintor 23 06112 Halle (Saale) Tel. (0345) 233 22 18 E-Mail: krimmling@mitteldeutscherverlag.de
 
Hinweis: Praktikanten aus Leipzig erhalten vom Verlag eine Fahrtkostenerstattung.

Praktikum Lektorat und Marketing, Henschel Verlag

Sachsen Sachsen-Anhalt Thüringen
10.04.2019
Praktikum

BUCHMENSCHEN GESUCHT!

Die E.A. Seemann Henschel Verlagsgruppe publiziert im Herzen von Leipzig Bücher über Kunst und Kultur.
Als ältester deutscher Kunstbuchverlag veröffentlicht der E.A. Seemann Verlag Kataloge, Bücher zur Kunstpraxis und Kunst-Memos. Unter dem Label E.A. SEEMANNs BILDERBANDE vermitteln unsere Kinderbücher die bunte Welt der Künste. Der Henschel Verlag veröffentlicht Sachbücher, Bild-Text-Bände und Künstlerbiografien in den Bereichen Musik, Oper, Tanz und Theater.

Wir bieten ab 6. Mai 2019 einen Praktikumsplatz für ca. 3 Monate im Henschel Verlag (Lektorat + Marketing).

Das erwartet Sie:
•    Redaktionelle Tätigkeiten (Text- und Umbruchkorrekturen)
•    Verfassen von Presse- und Klappentexten oder Texten für die Vorschau
•    Arbeit an Manuskripten
•    Recherche für die Konzeptentwicklungen von Büchern
•    … und nahe Einblicke in die Arbeitsweise und die Produktionsprozesse eines Verlages
Sie sind:
•    Immatrikulierte/r Master-Student/in der Geisteswissenschaften (Germanistik, Theater-, Musik-, Kunst- oder Kulturwissenschaften)
•    Textsicher
•    Kommunikationsstark und ein Organisationstalent
•    Begeistert von unseren Büchern!
Das bieten wir:
•    Verantwortungsvolle und interessante Aufgaben
•    Enge Zusammenarbeit
•    Kreative Verlagskultur und kurze Entscheidungswege
•    Ein schönes Büro direkt zwischen Innenstadtring und Clara-Zetkin-Park
•    Viel  Leidenschaft für gute Bücher!

Sie sind interessiert?
Dann richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung (Anschreiben, CV, Immatrikulationsbescheinigung; Zeugnisse nur auf Nachfrage) bitte per Email an Dr. Annika Bach (annika.bach@seemann-henschel.de). Das Praktikum muss Teil Ihrer Studienleistung sein (Pflichtpraktikum).
Tel.: +49 341 21339 231
Das Praktikum kann leider nicht vergütet werden.

Wir sind gespannt auf Ihre Bewerbung und freuen uns auf Sie!

Drucker/Buchbinder (m/w/d)

Sachsen Sachsen-Anhalt Thüringen
04.04.2019
Verlag

Die Deutsche Zentralbücherei für Blinde (DZB) ist Bibliothek und Produktionszentrum für barrierefreie Medienerzeugnisse. Hierzu gehören Braille- und Hörbücher, Zeitschriften, Bücher in großer Schrift, Reliefs, Noten und digitale Medien. Unter dem Dach der DZB gibt es einen Verlag, ein Tonstudio, eine Druckerei, eine Buchbinderei sowie eine Auftragsverwaltung. Die DZB ist Staatsbetrieb des Freistaates Sachsen und gehört dem Sächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst (SMWK) an.
Die DZB sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Drucker/Buchbinder (m/w/d) für unsere Druckerei/Buchbinderei in Teilzeit (30 Stunden/Woche).
Ihre Aufgaben - Einrichten und Bedienen unserer Spezialmaschinen zur Herstellung von Druckerzeugnissen in Brailleschrift - Buchbinderische Weiterverarbeitung von Druckbögen zu Hardcoverbüchern,  Wire-O- und Rückstichbroschuren - Zuschneiden verschiedener Materialien am Planschneider - Konfektionierung von Multimaterialbüchern mit unterschiedlichsten Materialien sowie weitere Hand- und Tischarbeiten - Herstellung von Reliefs durch Folientiefziehen - Qualitätskontrolle der produzierten Produkte - Dokumentation und Verwaltung in unserem Produktionsdatensystem


Anforderungen - Abgeschlossene Berufsausbildung in einem Beruf der graphischen Industrie (z.B. Buchbinder, Medientechnologe Druck, Druckverarbeitung oder Siebdruck), alternativ auch mehrjährige einschlägige Berufserfahrung - Technisches Verständnis und die Bereitschaft zur Qualifizierung an unserer Spezialtechnik - Überdurchschnittliches Qualitätsbewusstsein - Gute Kommunikationsfähigkeit, hohes Engagement und ausgeprägter Teamgeist - Beherrschung der gängigen PC-Anwendungen


Wir bieten Ihnen: - Spannende und vielseitige Produkte sowie eine verantwortungsvolle Tätigkeit im öffentlichen Dienst - Geregelte Arbeitszeiten nach Gleitzeitmodell - Entlohnung in Abhängigkeit von Qualifikation und Erfahrung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) Es wird darauf hingewiesen, dass Sie mit Ihrer Bewerbung gleichzeitig Ihr Einverständnis zur elektronischen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten bis zum Abschluss des Bewerbungsverfahrens erteilen.
 
Bewerbungen von Schwerbehinderten und Frauen werden bei gleicher Eignung für diese Tätigkeit bevorzugt. Die Ausschreibung beginnt am 04.04.2019 und endet am 26.04.2019.
 
Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen in digitaler Form bis einschließlich 26.04.2019 an das Sekretariat der DZB (Frau Neumann, E-Mail: personal@dzb.de, Tel.: 0341 7113-124).
 

Buchhändler (m/w/d) bei Hugendubel (Kiel, Holtenauer Straße)

Nord
28.03.2019
Buchhandel

Das Familienunternehmen Hugendubel steht seit Jahrzehnten für die Welt der Bücher. Wir sind deutschlandweit mit 100 Buchhandlungen und über 1.700 Mitarbeitern vertreten. Zusätzlich können Kunden im Online-Shop aus unserem breiten Sortiment auswählen oder sich telefonisch mit dem hausinternen Service-Center in Verbindung setzen. Unsere erfahrenen und ausgebildeten Buchhändler/-innen beraten gerne und bieten ein rundum angenehmes Einkaufserlebnis. Ergänzt durch unsere tolino eReader haben Kunden jederzeit und überall die Möglichkeit, die Welt der Bücher zu entdecken.

Buchhändler (m/w/d)
in Kiel, Holtenauer Straße

Aktuell suchen wir in unserer Filiale Kiel Holtenauer Straße 116, Mühlau ab 01.05.2019 befristet bis 31.12.2019 Buchhändler (m/w/d) (ca. 20 Std./Woche).

Ihre Basis ist eine abgeschlossene Ausbildung als Buchhändler (m/w/d), alternativ ein abgeschlossenes Studium der Buch- oder Literaturwissenschaften. Sie sind kommunikationsfreudig und der direkte Kundenkontakt, die Beratung und der Verkauf sind Ihre Stärken.

Wollen Sie Teil eines hochmotivierten, aufgeschlossenen und erfolgreichen Teams werden?

Dann sollten wir uns kennenlernen!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online Karriere-Portal unter hugendubel.com/karriere!

Buchhändler (m/w/d) bei Hugendubel (Kiel, Citti Park)

Nord
28.03.2019
Buchhandel

Das Familienunternehmen Hugendubel steht seit Jahrzehnten für die Welt der Bücher. Wir sind deutschlandweit mit 100 Buchhandlungen und über 1.700 Mitarbeitern vertreten. Zusätzlich können Kunden im Online-Shop aus unserem breiten Sortiment auswählen oder sich telefonisch mit dem hausinternen Service-Center in Verbindung setzen. Unsere erfahrenen und ausgebildeten Buchhändler/-innen beraten gerne und bieten ein rundum angenehmes Einkaufserlebnis. Ergänzt durch unsere tolino eReader haben Kunden jederzeit und überall die Möglichkeit, die Welt der Bücher zu entdecken.

Buchhändler (m/w/d)
in Kiel, Citti Park

Aktuell suchen wir in unserer Filiale Kiel Citti-Park ab 01.06.2019 befristet für ein Jahr einen Buchhändler (m/w/d) (ca. 30 Std./Woche).

Ihre Basis ist eine abgeschlossene Ausbildung als Buchhändler (m/w/d), alternativ ein abgeschlossenes Studium der Buch- oder Literaturwissenschaften. Sie sind kommunikationsfreudig und der direkte Kundenkontakt, die Beratung und der Verkauf sind Ihre Stärken.

Wollen Sie Teil eines hochmotivierten, aufgeschlossenen und erfolgreichen Teams werden?

Dann sollten wir uns kennenlernen!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online Karriere-Portal unter hugendubel.com/karriere!

Fachgruppenleitung Blindenschriftherstellung (m/w/d)

Sachsen Sachsen-Anhalt Thüringen
21.02.2019
Verlag

Die Deutsche Zentralbücherei für Blinde (DZB) ist Bibliothek und Produktionszentrum für barrierefreie Medienerzeugnisse. Hierzu gehören Braille- und Hörbücher, Zeitschriften, Bücher in großer Schrift, Reliefs, Noten und digitale Medien. Unter dem Dach der DZB gibt es einen Verlag, ein Tonstudio, eine Druckerei, eine Buchbinderei sowie eine Auftragsverwaltung. Die DZB ist Staatsbetrieb des Freistaates Sachsen und gehört dem Sächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst (SMWK) an.
Die DZB sucht ab 01.04.2019 eine Fachgruppenleitung Blindenschriftherstellung (m/w/d) in Vollzeit (40h/Woche). Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet, eine anschließende unbefristete Beschäftigung ist möglich.
Ihre Aufgaben:
-    Leitung der Fachgruppe Blindenschriftherstellung mit derzeit 20 Mitarbeiter/ -innen
-    Führung, Motivation und Entwicklung der Beschäftigen
-    Planung, Organisation und Optimierung der Arbeitsabläufe zur Übertragung von Inhalten in Blindenschrift und Großdruck (Bücher, Zeitschriften, Beschriftungen) und Aufbereitung von Dokumenten in verschiedenen barrierefreien Formaten
-    Sicherstellung eines effizienten Personaleinsatzes
-    Termin- und Qualitätssicherung von eigenen und Auftragsproduktionen
-    Pflege und Überwachung der Produktkonfiguration in der hausinternen Datenbank
-    Weiterentwicklung und Anwendung von Tools zur Herstellung barrierefreier Erzeugnisse
-    Enge Zusammenarbeit mit anderen Produktionsbereichen zur Organisation des Tagesgeschäfts und bei der Entwicklung und Konzeption neuer Produkte und Angebote
Anforderungen:
-    Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Verlagsherstellung/Buch- und Medienproduktion/Medienmanagement oder vergleichbaren Bereichen
-    Mehrjährige Berufs- und erste Führungserfahrung
-    Sehr gute Kenntnisse zur Produktion analoger und digitaler Medien
-    Strukturiertes, prozessorientiertes Denken sowie eine selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
-    Organisationsstärke, Durchsetzungsvermögen und ein kommunikativer Führungsstil
-    Von Vorteil, aber keine Voraussetzung, sind Kenntnisse der Gestaltung und Herstellung barrierefreier Medien

Wir bieten Ihnen:
-    Eine spannende und vielseitige Tätigkeit im öffentlichen Dienst
-    Geregelte Arbeitszeiten nach Gleitzeitmodell
-    Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
-    Entlohnung nach Tarifvertrag TV-L

Bewerbungen von Schwerbehinderten und Frauen werden bei gleicher Eignung für diese Tätigkeit bevorzugt. Die Ausschreibung beginnt am 04.02.2019 und endet am 28.02.2019.

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen in digitaler Form bis einschließlich 18.03.2019 an das Sekretariat der DZB (Frau Neumann, E-Mail: personal@dzb.de, Tel.: 0341 7113-124).

Volontariat Online-Marketing

Sachsen Sachsen-Anhalt Thüringen
15.02.2019
Volontariat, Verlag

Der Leipziger St. Benno Verlag gehört heute zu den größten und erfolgreichsten konfessionellen Verlags- und Versandhandelsunternehmen im deutschen Sprachraum, das christliche Bücher, Kalender und religiöse Non-Book-Artikel herstellt und diese sowohl über den stationären Buchhandel als auch über die eigene Versandhandelsmarke Vivat! über Print-Kataloge und Online-Shops vertreibt.

Sie sind an einer kreativen und abwechslungsreichen Tätigkeit interessiert? Sie haben Spaß am Umgang mit Sprache und besitzen organisatorisches Geschick? Permanente, innovative Entwicklung sehen Sie als Herausforderung, der Sie sich stellen wollen? Sie sind an den spannenden neuen Entwicklungen in Bezug auf Geschäftsmodelle, Kundenansprache und Konzepte im Internet interessiert?

Der St. Benno Verlag bietet zum sofortigen Einstieg ein Volontariat im Bereich eCommerce/Online-Marketing an. Sie lernen bei uns die Bereiche Product Information Management, Newsletter-Marketing, Content-Marketing und Suchmaschinen-Optimierung (SEO) kennen.

Ihre Qualifikationen

•    Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung und / oder ein Studium in relevanten Fachbereichen wie Verlagswesen, BWL, Geisteswissenschaften o.Ä.
•    Sie konnten bereits einschlägige Erfahrungen in der Bedienung von Content Management Systemen und Web-Anwendungen sammeln.
•    Das Themenfeld (katholische) Kirche ist Ihnen vertraut.
•    Sie sind ein Organisationstalent, bringen Flexibilität und Teamgeist mit und verlieren auch in hektischen Momenten nicht die Ruhe und den Überblick.
•    Sie sind sicher in der Bedienung mindestens eines Arbeitsplatz-Betriebssystems und flexibel bei der Einarbeitung in neue Anwendungen.

Start des Volontariats: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Dauer des Volontariats: 24 Monate

Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an

s.radig@st-benno.de

oder postalisch an:

St. Benno Verlag GmbH
z.H. Stephan Radig
Stammerstraße 9-11
04159 Leipzig