AG Schulbuch

Im Sommer 2008 wurde die AG Schulbuch neu einberufen. Die Arbeitsgemeinschaft hat sich zum Ziel gesetzt, die Informationspolitik des Verbandes in Fragen des Schulbuchgeschäftes zu optimieren. Dazu gehört z. B. die Konzeption der jährlich stattfindenden Informationsveranstaltungen für Schulämter / Vergabestellen wie für Buchhandlungen. Gleichermaßen will die AG auch Vorschläge entwickeln, wie Abläufe im Schulbuchgeschäft für alle Beteiligten vereinfacht werden können.
  • Falko Micklich, Micklich-Buchhandlungen, Srausberg
  • Norbert Nölte, Medacta Versandbuchhandlung Nölte & Ernst OHG, Berlin
  • Karla Schmook, Ehm-Welk-Buchhandlung, Angermünde