Gütesiegel 2017/2018

Die Verleihung des »Gütesiegel Leseförderung« fand in diesem Jahr am 23. April 2017 im Großen Saal des Berliner Rathauses statt. Ruth Klinkenberg, Ehrenmitglied des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels Berlin-Brandenburg, überreichte die Gütesiegel im Rahmen der Verleihung des »THEO – Berlin-Brandenburgischer Preis für Junge Literatur«.

Gütesiegel 2017

Insgesamt wurden 25 Buchhandlungen mit dem »Gütesiegel Leseförderung« ausgezeichnet. Aus zahlreichen Bewerbungen wählte eine Jury – zusammengesetzt aus VertreterInnen verschiedener Ministerien, Kultureinrichtungen und Bibliotheken in Berlin und Brandenburg – 13 Berliner und 12 Brandenburger Buchhandlungen aus, die sich in hervorragender Weise in der Leseförderung engagieren.

Berlin

  • Anagramm – Buchladen für Kinder und Erwachsene
  • Buchlokal
  • BuchSegler – Der Kinderbuchladen
  • Dante Connection
  • Buchhandlung Godolt
  • Grohnsche Buchhandlung
  • Buchhandlung Holzapfel
  • Hugendubel
  • Buchhandlung Die Insel
  • Buchhandlung Moby Dick
  • Purzelbuch
  • Tegeler Bücherstube

Brandenburg

  • Altstadt BuchhandlungMicklich
  • Fontane Buchhandlung
  • Glienicker Bücherstube
  • Buchhandlung Glück Auf
  • Buchhandlung Mayer OHG
  • Buchhandlung Micklich im Handelscentrum
  • Natura Buchhandlung
  • Buchhandlung Ritter
  • Tenglers Buchhandlung
  • Ulrich von Hutten Buchhandlung
  • Verlagsbuchhandlung Ehm Welk

Wie bereits in den vergangenen zwei Jahren würdigte die Jury zwei der prämierten Buchhandlungen mit einer weiteren Auszeichnung: Der Georg Büchner Buchlanden wurde zur »Berliner Kinderbuchhandlung des Jahres 2017« und die Buchhandlung Mahler in Eberswalde zur »Brandenburger Kinderbuchhandlung des Jahres 2017« gewählt.

Wir gratulieren allen ausgezeichneten Buchhandlungen sehr herzlich!