EU-Datenschutzgrundverordnung

FirmenlenkerInnen, habt Acht!

Wenn am 25. Mai 2018 ein neues Bundesdatenschutzgesetz in Kraft tritt, sollten vor allem Vorstände, Geschäftsführungen und InhaberInnen von Verlagen und Buchhandlungen gewappnet sein. Ihre Pflichten zum Einhalten der Vorschriften des Datenschutzes werden neu geregelt. Aktuelle Berichte aus dem Börsenblatt haben wir hier auf einen Blick für Sie zusammengestellt.

_____________________________________________________________________________

nord_Datenschutz

Kompliziert, aber kein Hexenwerk

Es hat sich schon herumgesprochen: Ab dem 25. Mai 2018 gilt ein neues Bundesdatenschutzgesetz. Aber was sind die Konsequenzen für Verlage und Buchhandlungen? Und wie sollten sie sich schon heute darauf einstellen? Michael Vogelbacher hat sich ausführlich mit diesen Fragen beschäftigt und informiert darüber in einer dreiteiligen Serie.

Teil 1 - Teil 2 - Teil 3

_____________________________________________________________________________

Nord_Wrensch© Thomas Wrensch Buchhandlung Graff

Knifflige Sache

Am 25. Mai wird die EU-Datenschutz-Grundverordnung für alle Unternehmen in Deutschland verpflichtend. Auch Buchhandlungen und Verlage sollten gut darauf vorbereitet sein – sonst drohen hohe Bußgelder.

_____________________________________________________________________________

Weitere Informationen zum Thema finden Sie auf den folgenden Seiten:

IHK Berlin

IHK Hannover

IHK München

Aktuelle Termine zu Fortbildugen rund um das Thema EU-DSGVO finden Sie auf unserer Fortbildungsseite.